• Mail-Shop - Ihr Lettershop im Filstal

  • Postaufliefern

  • Kundenkarten beidseitig bedrucken

  • Kuvertieren

  • Folie einschweißen

  • Digitaldruck

  • Direktadressieren

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Was uns ausmacht

Wodurch zeichnet sich ein Unternehmen aus? Tolles Corporate Identity? Mitarbeiteranzahl? Referenzen?

Wir möchten Ihnen aufzeigen, wodurch wir uns auszeichnen. Wir wollen authentisch sein und legen besonders großen Wert auf innere Zufriedenheit und Vertrauen. Unser Unternehmen hat sich 1994 aus einer kleinen Heimwerkstatt entwickelt und trug den Namen "Mailing-Service". Für Freunde und Kollegen wurden personalisierte Geburtstagskarten gedruckt und termingerecht versandt. Nächte haben wir uns um die Ohren geschlagen, und den Farbtintenstrahldrucker - das einzige was es damals für den kleinen Geldbeutel gab - zum Glühen gebracht.

2 Jahre später haben wir uns für ein Vermögen eine kleine Tischkuvertiermaschine gekauft, um mehr als Geburtstagskarten verarbeiten zu können und auch ein wenig in den umfangreicheren Briefversand einzusteigen. Um 1996 ergab sich für uns eine Chance, deren Ausmaße wir außer heutiger Sicht gar nicht weit genug überblicken konnten. Durch eine Angebotsanfrage kamen wir an ein anderes Kleinunternehmen in der Umgebung und letztlich ins Gespräch, dass der Inhaber seine Tätigkeit aufgrund anderer Aufgaben aufgeben will. So konnten wir durch ein freundliches Übereinkommen den gesamten Maschinenpark und Kundenstamm übernehmen. Ob es vielleicht damals schon daran lag, dass wir authentisch waren?

Auf engstem Raum in der heimischen Wohnung haben wir dann mit einer kleinen Kuvertierstraße (unsere "Berta") wesentlich größere Mailings produziert. Die Platznot führte letztlich wieder zu einem außergewöhnlichen Ereignis. Wir bekamen die Chance, in eine Hälfte eines Bürowarengeschäfts in Göppingen einzuziehen. Dies bedeutete nicht nur etwas mehr Platz sondern auch mehr Präsenz. Unsere Philosophie der Ehrlichkeit zahlte sich aus. Natürlich gab es immer mal wieder Situationen, wo auch uns Fehler passiert sind - wir sind immer offen und ehrlich an unsere Kunden herangetreten und sind zu unseren Fehlern gestanden. In allen Fällen konnte eine für beide Seiten zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Das belohnten die Kunden durch jahrelange Treue.

Auch hier kam es letztlich dazu, dass irgendwann der Platz ausging und so kamen wir zur Jahrtausendwende in unsere jetzigen Geschäftsräume. Da langsam aber sicher das Internet-Zeitalter im Gegenwärtiger wurde, wollten wir uns auch eine Domain sichern. Da aber das was mit "Mailing-Service" zu tun hatte, bereits belegt war, entschieden wir uns, unser Geschäft auf "Mail-Shop" umzutaufen und kamen so auch zu unserer aktuellen Domain www.mail-shop.de.

Unsere aktuellen Geschäftsräume in der Carl-Benz-StraßeDamals waren unsere Geschäftsräume zwar noch wesentlich kleiner, da ein Drittel der Gesamtfläche mit einem anderen Geschäft belegt war, aber wir konnten uns in den ersten Jahren ausreichend entfalten. Gegen 2007 konnten wir dann aber das gesamte Erdgeschoss mit dem "Mail-Shop" auffüllen.

Seit dem Umzug in die Carl-Benz-Straße waren wir auch in immer größerem Maße auf Aushilfskräfte und vor allem weitere Mitarbeiter angewiesen. Da es nunmal in unserer Gesellschaft so ist, dass vorwiegend Frauen den Haushalt hüteten, kam es natürlich dazu, dass der Pool unserer Aushilfskräfte immer vorwiegend aus Frauen bestanden hat. Auch hieraus ergaben sich für die Frauen teilweise Nöte - wohin mit den Kindern? Aber dies war für uns nie ein Problem. Es war uns eine Freude, wenn die Kinder unserer Mitarbeiter nach der Schule zu uns in den Betrieb kamen. Im Aufenthaltsraum konnten sie sich zurückziehen, etwas Essen und Hausaufgaben machen. Die Mutter war immer präsent und konnte flexibel arbeiten und sich parallel um das Kind kümmern.

Neben unserem sozialen Engagement und unserem Auge für Umweltschutz und sparsamen Energieverbrauch haben wir uns mit zunehmenden Aufträgen und Umsätzen natürlich auch um die Zufriedenheit unserer Kunden gekümmert. Im Jahr 2004 luden wir einen Großteil unserer Kunden, Mitarbeiter und Freunden mit deren Familien zu dem Musical-Event "42nd Street" ins Stuttgarter SI-Zentrum ein - es war ein phänomenaler Abend mit Sektempfang, interessanten Gesprächen und genussvollen musikalisch untermalten Stunden.

Dies stand für uns über die ganzen Jahre im Vordergrund: Ein familiäres Zusammengehörigkeitsgefühl zu unseren Mitarbeitern genauso wie ein fast freundschaftlicher und vertrauensvoller Umgang mit unseren Kunden.

Nicht zuletzt möchten wir noch unsere Mitarbeiter in den Vordergrund heben. In den letzten 15 Jahren ist aus dem Mail-Shop erst das geworden, was er heute ist. Es ist immer der Verdienst aller, was man erreicht: Das Zusammenspiel Chef - Mitarbeiter - Kunde. Aus diesem Grund möchten wir Danke sagen und freuen uns über Jeden, der sich mit unserer Philosophie vereinbaren kann und darin einen Vorteil für sich selbst sieht.

Im Juli 2014 hat sich personell Einiges im Mail-Shop getan und das Personalkarussel hat sich gedreht. So hat sich unser Unternehmen mittlerweile in ein richtiges Familienunternehmen entwickelt. Näheres hierzu finden Sie unter Ansprechpartner.

Mail-Shop - Unser LogoAber nicht nur der Umgang untereinander ist wichtig! Selbstverständlich setzen wir in unserem Haus auch auf eine große Anzahl an technischen Geräten und Maschinen und die daraus resultierende Qualität unserer Arbeit. Darauf dürfen Sie vertrauen, dass wir stets unser Bestes geben, Sie und Ihren guten Namen auch qualitativ hochwertig zum Kunden zu bringen.

Damit Sie uns auch künftig gut erkennen, haben wir uns 2008 für ein neues Logo als Markenzeichen entschieden, welches unsere gesamte Geschäftsidentität durchzieht: Unsere brieftragenden Männchen

Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns einfach einmal testen und Teil unserer Philosophie werden!


Ihr Frank Drenzeck mit Mitarbeitern.

  • Wir beraten Sie ab der Idee über die Verwendung der geeigneten Materialien, drucken Ihre Sendungen personalisiert und machen Ihre Botschaft versandfertig!
    Read More
  • Ihre Botschaft kann bei uns mittels Tintenstrahl- und Laserdruckern oder im Digitaldruckverfahren zu Papier gebracht werden!
    Read More
  • Ihre Sendung kann auf die unterschiedlichste Art und Weise in die Welt transportiert werden: Als kleiner oder großer Brief, Selfmailer,
    Read More
  • Auf Wunsch übernehmen wir die Responsebearbeitung, bringen Ihre Datenbank anhand evtl. Rückläufer auf Vordermann und planen eine Nachfassaktion!
    Read More