• Mail-Shop - Ihr Lettershop im Filstal

  • Postaufliefern

  • Kundenkarten beidseitig bedrucken

  • Kuvertieren

  • Folie einschweißen

  • Digitaldruck

  • Direktadressieren

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Mail-Shop
Inh. Frank Drenzeck
Carl-Benz-Str. 17
73037 Göppingen

Telefon (07161) 6549770
Telefax (07161) 6549779
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Newsletter

Auf Grundlage Ihrer ausdrücklich erteilten Einwilligung, übersenden wir Ihnen regelmäßig unseren Newsletter bzw. vergleichbare Informationen per E-Mail an Ihre angegebene E-Mail-Adresse.

Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ausreichend. Bei der Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Abonnenten können auch über Umstände per E-Mail informiert werden, die für den Dienst oder die Registrierung relevant sind (Beispielsweise Änderungen des Newsletterangebots oder technische Gegebenheiten).

Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das „Double-opt-in“-Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden ausschließlich für den Newsletterversand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Außerdem können Sie sich jederzeit auch direkt auf dieser Webseite abmelden oder uns Ihren entsprechenden Wunsch über die am Ende dieser Datenschutzhinweise angegebene Kontaktmöglichkeit mitteilen.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Frank Drenzeck
Carl-Benz-Str. 17
73037 Göppingen
Telefon (07161) 6549770

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.

Umweltschutz

... darauf legen wir großen Wert!

Das Leben ist ein Geben und Nehmen - ebenso halten wir es im Umweltschutz.

Ressourcen, die der Natur entnommen werden, müssen ihr auf der anderen Seite wieder zurück gegeben werden.

 

Geräte, Maschinen und EDV

In unserem Hause werden Drucker eingesetzt, die gültige Umweltstandards erfüllen und energie- und kosteneffizient sind. Lesen Sie hier mehr über das Qualitätssiegel "Der blaue Umweltengel" beim Hersteller Kyocera sowie den Umweltschutzmaßnahmen beim Anbieter RICOH. Unser Verpackungsmaterial stammt von zertifizierten Anbietern und erhaltenes Verpackungsmaterial wird wiederverwendet oder dem Recycling zugeführt.

Unser Internet-Provider 1&1 arbeitet CO2-neutral tut etwas für den Umweltschutz. Geräte werden in unserem Hause nur dann eingeschaltet, wenn Sie benötigt werden - Monitore schalten nach kurzer Zeit der Nichtbenutzung in den Energiesparmodus.

Kartonagen und Papier werden der Wiederverwertung zugeführt - ausgenommen hiervon sind selbstverständlich datenschutzrelevante Dokumente.

 

Engagement für Soziales und die Umwelt

Zusammen mit unseren Kunden haben wir über ChildFund Deutschland e.V. (CCF Kinderhilfswerk) einen Brunnen mit sauberem Trinkwasser in Gambia finanziert und haben die Patenschaft für 2 Kinder in Sri Lanka und Dominica übernommen. Lesen Sie hier mehr zu der Aktion in der Rubrik "Soziales Engagement".

Über den Verein "Rettet den Regenwald e.V." haben wir über eine Spende zum Kauf und Schutz von Regenwald in Paraguay beigetragen (siehe Urkunde).

Nichtzuletzt beteiligen wir uns am Klimaschutzprogramm der Deutschen Post GoGreen!

Die Deutsche Post DHL hat sich als erstes großes Unternehmen der Logistikbranche ein messbares Klimaschutzziel gesetzt: Pro verschicktem Brief, pro transportiertem Container und genutztem  Quadratmeter Fläche soll der CO2-Ausstoß des Konzerns bis zum Jahr 2020 um 30 Prozent gesenkt werden.

Wir machen mit! Sehen Sie hier unser Zertifikat.

Umweltschutz wird bei Mail-Shop groß geschrieben!
Umweltschutz wird bei Mail-Shop groß geschrieben!

Soziales Engagement

Die Firma Mail-Shop engagiert sich sozial!

Ende 2007 entschlossen wir uns, einer Idee unseres Kunden ChildFund Deutschland e.V. (ehem. CCF Kinderhilfswerk e.V.) zu folgen und uns an einem Projekt zum Bau eines Brunnens für sauberes Trinkwasser in Gambia zu beteiligen. Für dieses von der Europäischen Union geförderten Projekts war es erforderlich, 1/4 der Gesamtkosten von 13.000 € als Spende zu erbringen. Zusammen mit unseren Kunden haben wir es geschafft, die Summe von 3.250 € als Grundlage zum Bau aufzubringen.

Hier finden Sie den passenden Artikel auf der Homepage von ChildFund Deutschland e.V. : Ein Brunnen für Gambia.

Als Begleiterlebnis haben wir zusammen mit den Kindern unserer Mitarbeiterinnen einen Teil der Firma verschönert. Wir wollten eine Wand der Firma aus der Vorstellungskraft der Kinder mit afrikanischen Tieren gestalten.

Hier ein paar Impressionen:

  • Mal-Nachmittag im Mail-Shop

Des Weiteren unterstützen Frank und Sven Drenzeck bereits seit vielen Jahren finanziell die Ausbildung und Förderung von Patenkindern über ChildFund in Sri Lanka, Dominica und Indien. Im Januar 2015 haben wir ein Schulprojekt in einem Vorort von Bangkok besucht und waren überwältigt von dem dortigen Engagement der Helfer und der Motivation der Kinder!

Das Unternehmen

Die Firma Mail-Shop hat sich auf den Entwurf, die Bearbeitung und den Versand von Mailing-Sendungen (personalisierte Serienbriefe) von 500 bis ca. 500.000 Sendungen pro Auftrag spezialisiert.

Zum Kundenkreis sollen vor allem klein- und mittelständische Firmen gehören, die auf Innovation und neue Ideen setzen, um Ihr Unternehmen weiter voran zu bringen.

Wir möchten Ihnen ein Komplett-Konzept bieten: von der ersten Gestaltungsidee bis zur endgültigen Umsetzung und Fertigung.

Dabei haben sich unsere Geschäftsfelder stets der aktuellen Entwicklung angepasst. Der Postversand ist ein wichtiges Medium - auch in der Zukunft - dennoch sehen wir auch die Attraktivität in anderen Medien wie beispielsweise dem Versand per E-Mail. Einige Datenbanken werden mittlerweile per Internet gepflegt - vom Kunden und uns gemeinsam - damit kann man ein erhebliches Zeitpotenzial einsparen!


Unsere Geschichte

Unsere Firma hat sich seit 1995 aus einer kleinen Werbeagentur, die überwiegend Firmenlogos, Grußkarten und sonstige Grafikentwürfe in Bad Boll entwickelt hat bis 1998 in einen Lettershop entwickelt.

Ab Frühjahr 1998 verlagerten wir unser Geschäft nach Göppingen in die Geschäftsräume der Firma Büro Maier in der Gartenstraße. Aus dieser Geschäftsbeziehung und der Verknüpfung zwischen Bürowaren und Büroeinrichtungsartikeln mit Bürodienstleistungen (Falzen, Drucken, Kopieren, Kuvertieren und Frankieren) ergaben sich interessante Tätigkeitsfelder.

Aufgrund der stetig wachsenden Auftragslage und der Gewinnung von Stammkunden waren wir im April/Mai 2000 in der Lage, in größere Geschäftsräume umzuziehen und verlagerten an unseren heutigen Standort in die Carl-Benz-Straße 17.
Dort haben wir nun mit deutlich größeren Lager- und Produktionsflächen die Möglichkeit, auch größere Aufträge schnell, preiswert und qualitativ hochwertig umzusetzen.


Seit September 2005 sind wir zugleich Ausbildungsbetrieb. Vier Auszubildende haben bereits bei uns den Beruf der Kauffrau / des Kaufmanns für Bürokommunikation erlernt.

Im September 2007 haben wir unsere Geschäftsräume erneut innerhalb unseres jetzigen Standorts um rund 180 m2 auf ca. 400 m2 erweitert, so dass wir die stets wachsenden Auftragsmengen logistisch noch besser verarbeiten können.

Rückblickend auf nunmehr 22 Geschäftsjahre hat sich die Firma von einem Ein-Mann-Betrieb in ein florierendes Unternehmen mit 4 fest angestellten Mitarbeitern und rund 10 Aushilfskräften entwickelt Nicht zuletzt, weil wir uns "Made im Ländle" aufs Wappen genäht haben - wir achten darauf, dass unsere Produkte und Verpackungsmaterialien günstig sind, aber nicht um jeden Preis!

Was uns als Unternehmen ausmacht und was uns wichtig ist lesen Sie in diesem Bericht: Was uns ausmacht.

 
 

Was uns ausmacht

Wodurch zeichnet sich ein Unternehmen aus? Tolles Corporate Identity? Mitarbeiteranzahl? Referenzen?

Wir möchten Ihnen aufzeigen, wodurch wir uns auszeichnen. Wir wollen authentisch sein und legen besonders großen Wert auf innere Zufriedenheit und Vertrauen. Unser Unternehmen hat sich 1994 aus einer kleinen Heimwerkstatt entwickelt und trug den Namen "Mailing-Service". Für Freunde und Kollegen wurden personalisierte Geburtstagskarten gedruckt und termingerecht versandt. Nächte haben wir uns um die Ohren geschlagen, und den Farbtintenstrahldrucker - das einzige was es damals für den kleinen Geldbeutel gab - zum Glühen gebracht.

2 Jahre später haben wir uns für ein Vermögen eine kleine Tischkuvertiermaschine gekauft, um mehr als Geburtstagskarten verarbeiten zu können und auch ein wenig in den umfangreicheren Briefversand einzusteigen. Um 1996 ergab sich für uns eine Chance, deren Ausmaße wir außer heutiger Sicht gar nicht weit genug überblicken konnten. Durch eine Angebotsanfrage kamen wir an ein anderes Kleinunternehmen in der Umgebung und letztlich ins Gespräch, dass der Inhaber seine Tätigkeit aufgrund anderer Aufgaben aufgeben will. So konnten wir durch ein freundliches Übereinkommen den gesamten Maschinenpark und Kundenstamm übernehmen. Ob es vielleicht damals schon daran lag, dass wir authentisch waren?

Auf engstem Raum in der heimischen Wohnung haben wir dann mit einer kleinen Kuvertierstraße (unsere "Berta") wesentlich größere Mailings produziert. Die Platznot führte letztlich wieder zu einem außergewöhnlichen Ereignis. Wir bekamen die Chance, in eine Hälfte eines Bürowarengeschäfts in Göppingen einzuziehen. Dies bedeutete nicht nur etwas mehr Platz sondern auch mehr Präsenz. Unsere Philosophie der Ehrlichkeit zahlte sich aus. Natürlich gab es immer mal wieder Situationen, wo auch uns Fehler passiert sind - wir sind immer offen und ehrlich an unsere Kunden herangetreten und sind zu unseren Fehlern gestanden. In allen Fällen konnte eine für beide Seiten zufriedenstellende Lösung gefunden werden. Das belohnten die Kunden durch jahrelange Treue.

Auch hier kam es letztlich dazu, dass irgendwann der Platz ausging und so kamen wir zur Jahrtausendwende in unsere jetzigen Geschäftsräume. Da langsam aber sicher das Internet-Zeitalter im Gegenwärtiger wurde, wollten wir uns auch eine Domain sichern. Da aber das was mit "Mailing-Service" zu tun hatte, bereits belegt war, entschieden wir uns, unser Geschäft auf "Mail-Shop" umzutaufen und kamen so auch zu unserer aktuellen Domain www.mail-shop.de.

Unsere aktuellen Geschäftsräume in der Carl-Benz-StraßeDamals waren unsere Geschäftsräume zwar noch wesentlich kleiner, da ein Drittel der Gesamtfläche mit einem anderen Geschäft belegt war, aber wir konnten uns in den ersten Jahren ausreichend entfalten. Gegen 2007 konnten wir dann aber das gesamte Erdgeschoss mit dem "Mail-Shop" auffüllen.

Seit dem Umzug in die Carl-Benz-Straße waren wir auch in immer größerem Maße auf Aushilfskräfte und vor allem weitere Mitarbeiter angewiesen. Da es nunmal in unserer Gesellschaft so ist, dass vorwiegend Frauen den Haushalt hüteten, kam es natürlich dazu, dass der Pool unserer Aushilfskräfte immer vorwiegend aus Frauen bestanden hat. Auch hieraus ergaben sich für die Frauen teilweise Nöte - wohin mit den Kindern? Aber dies war für uns nie ein Problem. Es war uns eine Freude, wenn die Kinder unserer Mitarbeiter nach der Schule zu uns in den Betrieb kamen. Im Aufenthaltsraum konnten sie sich zurückziehen, etwas Essen und Hausaufgaben machen. Die Mutter war immer präsent und konnte flexibel arbeiten und sich parallel um das Kind kümmern.

Neben unserem sozialen Engagement und unserem Auge für Umweltschutz und sparsamen Energieverbrauch haben wir uns mit zunehmenden Aufträgen und Umsätzen natürlich auch um die Zufriedenheit unserer Kunden gekümmert. Im Jahr 2004 luden wir einen Großteil unserer Kunden, Mitarbeiter und Freunden mit deren Familien zu dem Musical-Event "42nd Street" ins Stuttgarter SI-Zentrum ein - es war ein phänomenaler Abend mit Sektempfang, interessanten Gesprächen und genussvollen musikalisch untermalten Stunden.

Dies stand für uns über die ganzen Jahre im Vordergrund: Ein familiäres Zusammengehörigkeitsgefühl zu unseren Mitarbeitern genauso wie ein fast freundschaftlicher und vertrauensvoller Umgang mit unseren Kunden.

Nicht zuletzt möchten wir noch unsere Mitarbeiter in den Vordergrund heben. In den letzten 15 Jahren ist aus dem Mail-Shop erst das geworden, was er heute ist. Es ist immer der Verdienst aller, was man erreicht: Das Zusammenspiel Chef - Mitarbeiter - Kunde. Aus diesem Grund möchten wir Danke sagen und freuen uns über Jeden, der sich mit unserer Philosophie vereinbaren kann und darin einen Vorteil für sich selbst sieht.

Im Juli 2014 hat sich personell Einiges im Mail-Shop getan und das Personalkarussel hat sich gedreht. So hat sich unser Unternehmen mittlerweile in ein richtiges Familienunternehmen entwickelt. Näheres hierzu finden Sie unter Ansprechpartner.

Mail-Shop - Unser LogoAber nicht nur der Umgang untereinander ist wichtig! Selbstverständlich setzen wir in unserem Haus auch auf eine große Anzahl an technischen Geräten und Maschinen und die daraus resultierende Qualität unserer Arbeit. Darauf dürfen Sie vertrauen, dass wir stets unser Bestes geben, Sie und Ihren guten Namen auch qualitativ hochwertig zum Kunden zu bringen.

Damit Sie uns auch künftig gut erkennen, haben wir uns 2008 für ein neues Logo als Markenzeichen entschieden, welches unsere gesamte Geschäftsidentität durchzieht: Unsere brieftragenden Männchen

Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns einfach einmal testen und Teil unserer Philosophie werden!


Ihr Frank Drenzeck mit Mitarbeitern.

  • Wir beraten Sie ab der Idee über die Verwendung der geeigneten Materialien, drucken Ihre Sendungen personalisiert und machen Ihre Botschaft versandfertig!
    Read More
  • Ihre Botschaft kann bei uns mittels Tintenstrahl- und Laserdruckern oder im Digitaldruckverfahren zu Papier gebracht werden!
    Read More
  • Ihre Sendung kann auf die unterschiedlichste Art und Weise in die Welt transportiert werden: Als kleiner oder großer Brief, Selfmailer,
    Read More
  • Auf Wunsch übernehmen wir die Responsebearbeitung, bringen Ihre Datenbank anhand evtl. Rückläufer auf Vordermann und planen eine Nachfassaktion!
    Read More